Mein absoluter Liebling für den Sommer: belebender und energiegeladener Chia-Shake

Gerade während der heißen Tage ist es extrem wichtig dem Körper ausreichend Flüssigkeit zuzuführen. Man sollte jedoch darauf achten, dass diese Flüssigkeiten den Körper mit reichlich Energie versorgen, sodass man den ganzen Tag über voll einsatzfähig ist. Das heißt nicht, dass man Unmengen an Muntermachern wie beispielsweise Kaffee und Energydrinks konsumieren soll, sondern die Inhaltsstoffe geben den Ton an und auf diese gilt es zu achten. Einer meiner treusten Begleiter seit Beginn des Sommers ist der fruchtig-frische Chia Shake. Dazu benötigt ihr nur wenige Zutaten und schnell geht es auch noch. Ihr werdet sehen, auch ohne großen Aufwand zaubert ihr euch euren eigenen belebenden Muntermacher und euer Körper wird es euch danken.

Zutaten für den Chia Shake:

1 EL Chia Samen

1/2 Zitrone oder Limette

1 Portion TK Beeren

frische Minze

stilles Wasser

Zubereitung:

Die halbe Zitrone, oder Limette pressen und den Saft zusammen mit den Chia Samen, TK Beeren und der Minze in ein Trinkgefäß geben. Das Ganze mit Wasser auffüllen, einmal umrühren und fertig.

Tipps:

Wenn es mal nicht schnell gehen muss, und ich am Wochenende etwas mehr Zeit habe, ersetze ich das Wasser auch gerne mal durch Kokosmilch. Diese mixe ich erst mit den Tief-Kühl Beeren, sodass der Shake etwas dickflüssiger wird und füge dann die restlichen Zutaten hinzu.

Dadurch, dass ihr TK Beeren verwendet, ist der Chia-Shake auch schon automatisch gekühlt und ihr braucht keine extra Eiswürfel mehr.

Die Zutaten liefern euch reichlich Energie, versorgen euch also mit allen wichtigen Nährstoffen, die ihr bei diesen extremen Temperaturen benötigt. Außerdem wirken der Limetten-/Zitronensaft und die Minze herrlich belebend, was gerade bei einem Mittagstief sehr angenehm wirkt.

Probiert es aus und lasst es euch schmecken!

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.